WEIN-NACHTS-MARKT

 

  im Weingut Kloster Marienthal

Rund um den Klostergarten und in der Kirchenruine des Weingutes findet der ganz besondere WEIN-NACHTS-MARKT statt.

Es werden handwerkliche Kunst, sowie kulinarische Köstlichkeiten angeboten, die vor den Augen der Besucher gefertigt bzw. zubereitet werden. Dem Publikum werden einzigartige Stände präsentiert: von Töpfer-, Drechsler-, Kunstschmiedearbeiten, bis zu handgemachtem Weihnachtsschmuck.

Die Abteilung „Leckereien“ verwöhnt mit Nudeln, Saucen, Honig, Senf, Schokoladen und Spezialitäten aus Griechenland.

In der sogenannten „Alten Füllhalle“ werden Hungrige mit der Spezialität des Weingutes, nämlich frischen Flammkuchen in den verschiedensten Varianten verwöhnt.

Weitere kulinarische Köstlichkeiten aus der Küche des Gutsauschankes erwarten die Gäste in der restaurierten „offenen“ Sakristei hinter der Kirchenruine.

Der „Primus Anno Domini “, d.h. der erste Wein des neuen Jahrgangs, hilft beim Aufwärmen nach einem Rundgang durch den festlich illuminierten Klostergarten mit dem großen, eindrucksvollen Christbaum.

Der Eintritt zum Markt ist frei.

 

Auf Ihren Besuch freut sich das ganze Team rund ums

 

 Weingut Kloster Marienthal

 

 

Impressionen

Termine !!!!

2020 ist für viele ein schwarzes Jahr. Für mich wird Corona wegen meinem Alter zu einem besonderen Problem.

 

Leider können Sie dieses Jahr (2020) auf keinem Herbst- oder Weihnachts-markt meine Schokolade kaufen weil ich leider zu Hause bleiben muss.

 

Für Freunde und Liebhaber meine feinen Spezialitäten habe ich aber trotzdem ein kleines Sortiment hergestellt.

 

Weil ich nur kleine Mengen produziere, müssen Sie, wenn diese ausverkauft sind, bis zur nächsten Saison warten.

 

Ich sende Ihnen die Ware auf Rechnung zu und Sie bezahlen wenn sie bei Ihnen angekommen ist.

 

 

Ich hoffe sehr, dass wir uns 2021 gesund wiedersehen.

Ich freue mich schon heute darauf.

Ganz liebe Grüße an Sie und auf ein frohes und gesundes Wiedersehen.

Ihr

Wolfgang Himperich

Domschokolade® ist unsere Marke. Diese Bezeichnung hat das Patentamt München für uns geschütz. Damit wurde dieses einmalige Produkt noch exclusiver.

Konditorei Himperich

Schlossstraße 22 

51429 Bergisch Gladbach

Tel. 02204 / 5 22 27

Fax 02204 / 5 11 34


www.konditorei-himperich.de

email: schlosscafe-bensberg

@t-online.de